Wellness im Haus

Schwitzen am Berg – man gönnt sich ja sonst nichts!

In unserer kleinen Wellnessoase können Sie neue Kräfte für Körper, Geist und Seele tanken. Kräuter, Dampf-Finnische Sauna, Erlebnisdusche, Musik und Karawankenblick. Für unsere Hausgäste ist die Schwitzstubn inklusive Tee-Getränk, Badetuch und Bademantel.

Wörthersee & Seental

In ein paar Autominuten sind Sie am wunderschönen Wörthersee. Tauchen Sie ein in kristallklares Wasser und genießen Badespaß bei Trinkwasserqualität. Ob Schwimmen, Surfen, Segel oder Tauchen, der Sommer bietet viele Möglichkeiten für unsere Gäste. Zu Fuß erreichen Sie das Seental Keutschach. Die warmen Badeteiche sind ein beliebter Treffpunkt für Familien und Ruhesuchende.

Wanderbares Kärnten

Zahlreiche Berge und Almen – sowie Nationalparks – gibt es in Kärnten. 93 der Berggipfel sind über 3.000 Meter hoch, allen voran der Großglockner mit 3.798 Metern der höchste Berg Österreichs.Besonders beliebt ist auch der Wörthersee-Rundwanderweg mit zahlreichen schönen Plätzen zum Verweilen und Relaxen.
Daneben gibt es noch die mittelgebirgigen Almlandschaften und die sanften Ebenen, die erkundet werden wollen.
Natürlich nicht ohne der entsprechenden kulinarischen Verwöhnung: Themenwanderwege wie der Mostwanderweg am Wörthersee, Kultur-, Quell- und Mostwanderungen im Lavanttal erleichtern mit Sicherheit den Aufstieg. Im Nationalpark Nockberge erlebt eine fast vergessene Heilpflanze, der Speik, eine Renaissance. Auf ausgesuchten Wanderwegen rund um St. Oswald genießt man den betörenden Duft der Pflanze und erholt sich bei Fußbädern mit Speiköl in romantischen Almhütten.

Radfahren & Mountainbiken

Kärnten bietet wahrscheinlich das dichteste Radwegenetz Österreichs. Ob der Wörthersee-Radweg, der berühmte Drauradweg, der Mölltalradweg …. Radfahren für die ganze Familie! Fahrräder gibt es im Haus KOSTENLOS – nach Verfügbarkeit!

Mountainbike-Rundstrecke Wörthersee
Der Mountainbike-Rundkurs Wörthersee, welcher alles bietet: vom flachen Acker- und Wiesengelände bis zu herausfordernden Anstiegen und rasanten, steilen Downhill-Abfahrten durch den Wald.

Golfen und Reiten in Kärnten

Reiteneldorado Kärnten

Geniessen Sie grenzenloses Reiten in Kärnten, auf einen der vielen Reiterhöfe.

Zahlreiche Golfplätze gibt es in Kärnten!

1. Golfclub Drautal Berg
Die neueste Kärntner Golfanlage liegt zwischen den Gailtaler und den Karnischen Alpen. Die flachen, zumeist breiten Fairways, bieten GolferInnen aller Spielklassen beste Voraussetzungen.

2. Golfclub Gailtalgolf Kärnten
Die neueste Kärntner Golfanlage liegt zwischen den Gailtaler und den Karnischen Alpen. Die flachen, zumeist breiten Fairways, bieten GolferInnen aller Spielklassen beste Voraussetzungen. 3. Golfanlage Millstätter See
Abschlag mit Seeblick: Umrahmt von einer traumhaften Landschaft, bietet der Platz atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Berg- und Seewelt.

4. Golfanlage Kaiserburg Bad Kleinkirchheim
Sanfte Wiesen und Wälder und ein malerisches Bergpanorama umgeben den höchstgelegenen und 2005 zum „Top of the mountains“ gewählten Golfplatz Kärntens.

5. Alpe-Adria Golf Schloss Finkenstein
Die Golfanlage Schloss Finkenstein ist eine Oase der Erholung vor den Toren der Stadt Villach.

6. Leading Golf Course Velden Köstenberg
Ein Platz an der Sonne und mitten in der Natur. Der anspruchsvolle Platz mit pfeilschnellen Grüns fügt sich harmonisch in die Landschaft.

7. Golfanlage Moosburg Pörtschach
Die Voraussetzungen für ein Birdie oder einen Albatros könnten idealer nicht sein. 8. Leading Golf Course Klagenfurt Seltenheim
Der Platz, der auch Austragungsort der European Challenge Tour ist, ist eine absolute sportliche Herausforderung und bietet dennoch Spielvergnügen für alles Handicaps.

9. Jacques Lemans Golfclub St. Veit Längsee
Eingebettet in die mittelkärntner Hügellandschaft und unmittelbar neben dem kristallklaren Längsee präsentiert sich die neue Jacques Lemans Golfanlage St. Veit-Längsee.

10. Golfpark Klopeinersee-Südkärnten
Entdecken Sie das schöne Bergpanorama in Klopein. Der Blick auf Hochobir, Petzen und Steiner Alpen lässt sich am besten von der Terrasse des 19. Loches genießen.

Ausflugsziele in Kärnten

Entdecken Sie die Top Ausflugsziele in Kärnten. Hochalmstraßen, Bergbahnen, Adler Arena Burg Landskron, Tierpark und Schloss Rosegg, Pyramidenkogel, Burg Hochosterwitz, Minimundus, Lindwurm, Reptilienzoo Happ, Obir- Tropfsteinhöhlen, Nationalparks und viele mehr.

Über 100 Ausflugsziele können Sie mit der Kärnten Card kostenlos besuchen.

  • Naturerlebnisse
  • Zoo- und Tiererlebnis
  • Erlebnisbäder
  • Panoramastrassen
  • Museen
  • Freizeit- und Erlebnisangebote
  • Bergbahnen
  • Schifffahrt
  • Weitere Verkehrsmittel

Kärnten Card
– ideal auch für Familien

auswählen, aufbuchen und bezahlen

>> Kärnten Card / Infos <<

  • Über 100 Ausflugsziele in Kärnten inklusive.
  • Die “ Kärnten Card “ kann im Hotel gekauft werden.
  • Preise und Infos entnehmen sie bitte dem Link.
  • Panoramastraßen, Bergbahnen, Schifffahrt uvm.

Landeshauptstadt Klagenfurt

In Klagenfurt am Wörthersee findet man neben zahlreichen Shoppingcenter und Geschäften auch viele kulturelle Höhepunkte. Zahlreiche Denkmäler in der Altstadt Klagenfurt erzählen durch ihre bloße Existenz von einer früheren Zeit, einer Vergangenheit der Stadt am Wörthersee und ihren Geschichten und Sagen. Die City-Guides wissen bei den geführten Touren von mystischen Gestalten und schaurigen Geschichten zu erzählen, die faszinieren. Kunst und Kultur erfährt man in der Landeshauptstadt in den Museen, Galerien, Bühnen und Clubs, die jungen Kunstschaffenden ebenso Raum geben wie internationalen Kunstgrößen. Ebenso reizvoll sind die Ausflugsziele für die ganze Familie und die Orte der Entspannung, die man sowohl am Wasser als auch in den Wäldern und Parks findet.

Zu jeder Jahreszeit etwas Besonderes. Beliebt im Winter sind die Christkindlmärkte in Klagenfurt und rund um den Wörthersee.